Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php on line 113

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11
Transparenz | beste-stadt.net (test-phase Niebüll)

Willkommen

auf den neuen Seiten von beste-stadt

beste-stadt-Archiv

  1. Wir freuen uns über jede Einsendung, Pressemeldung, Leserbrief!

Man erkläre einfach jemanden für befangen. Methoden in den Niederungen der Kommunalpolitik. Teil 1

Was ist ein guter, umfassender, demokratischer Prozess? Wie reden wir miteinander offen und respektvoll in unseren Kommunalparlamenten?

In der nordfriesischen Kleinstadt Niebüll möchte ich als Grüner und bürgerliches Mitglied sowie stellvertretender Vorsitzende des Sozialausschusses eine Auseinandersetzung über die „Besten Kitas für Niebüll …“ anstoßen. Ein Entwicklungsplan für richtig gute Kitas ist eine wichtige Frage für

Weiterlesen: Man erkläre einfach jemanden für befangen. Methoden in den Niederungen der Kommunalpolitik. Teil 1

Den Nerv getroffen. Pussy Roit und Julian Assange

Kunst. Politische Aktion. Enthüllung. Transparenz. Öffentlichkeit.

Junge Frauen in Russland rund um die Punkband Pussy Roit und Julian Assange mit Wikileaks treffen die Nerven Russlands und der USA.

Die USA wie die russische Despotie, Putin und die russisch orthodoxe Kirche, zeigen anscheinend Muskeln und es offenbart sich, wie schwach sie sind.

Kunst und Öffentlichkeit zwei

Weiterlesen: Den Nerv getroffen. Pussy Roit und Julian Assange

Übrigens, hast schon gesehen? Seit vier Monaten auf facebook.

Wie geht das? Was ist das? Was passiert da? Warum machen das so Viele? Ende Mai war es dann auch bei mir soweit. Mit Hilfe eines Freundes (danke!) wagte ich, mich bei facebook anzumelden. Als politisches Instrument schien mir dieses neue „soziale Medium“ interessant. Solange man kann, ist es doch gut, auf vielfache Weise kommunizieren

Weiterlesen: Übrigens, hast schon gesehen? Seit vier Monaten auf facebook.

Piraterie an der Westküste made in Niebüll

beste-stadt.net fordert: Debatten – TRANSPARENZ – Bürgerdemokratie – MITBESTIMMUNG – Verantwortung übernehmen – MITMACHEN

Mehr über beste-stadt.net.

TRANSPARENZ (c): Andreas Schönefeld

   Sende Artikel als PDF   

mehr-demokratie-wagen

“Wie können in Niebüll Kindern und Jugendliche ihre Rechte auf Teilhabe, Transparenz, Mitsprache, Mitwirkung und Selbstbestimmung wahrnehmen?”

Viele Fragen dazu stellten in einem gemeinsamen Antrag Bündnis 90/Die Grünen, SPD und SSW in der Niebüller Stadtvertretung am 10. März 2011. In der Begründung zum Antrag heißt es unter anderem. “Niebüll stärkt die Demokratie, um Teilhabe und

Weiterlesen: mehr-demokratie-wagen