Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php on line 113

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11
SPD | beste-stadt.net (test-phase Niebüll)

Willkommen

auf den neuen Seiten von beste-stadt

beste-stadt-Archiv

  1. Wir freuen uns über jede Einsendung, Pressemeldung, Leserbrief!

- DEUTSCHE SIND SCHMAROTZER -

Was lassen wir uns eigentlich noch alles gefallen?

Totalüberwachung, Milliardenrettung für Banken, belastete Nahrungsmittel und die Industrie wird geschützt im Gegenzug werden die Bürger ausgebeutet. Wer glaubt das die gewählten Volksvertreter schaden vom Land und vom Volk abwenden, der wird Lügen gestraft. Über das Freihandelsabkommen zwischen USA und der EU wurde

Weiterlesen: - DEUTSCHE SIND SCHMAROTZER -

Haus der Jugend KONKRETISIERT

Als ich den Artikel „Erneute Diskussion um Entfristung“ vom 28.05.14 im Nordfrieslandblatt gelesen habe, war ich froh mit der Kommunalpolitik in Niebüll nichts mehr gemein zu haben.

Der Antrag der SPD, die halbe Stelle im Haus der Jugend Niebüll, zu entfristen wurde mit der Mehrheit von SSW und CDU

Weiterlesen: Haus der Jugend KONKRETISIERT

EU-NICHT FÜR BÜRGER FÜR INDUSTRIE

Stell Dir vor, es ist Europawahl und keiner redet darüber!

Europa macht ja nur Gesetze und Regelungen, die wir nicht verstehen. Europa mischt sich in die Angelegenheiten der Nationalstaaten ein.

Diese Argumente höre ich in der letzten Zeit immer wider, aber sie stimmen über Haupt nicht.

Nehmen

Weiterlesen: EU-NICHT FÜR BÜRGER FÜR INDUSTRIE

WO GEHT DIE REISE HIN?

Es geht bei jeder Wahl eigentlich nur noch um Macht und nicht mehr um die WählerInnen oder sogar um die Menschen. Mehr noch: vor der Wahl wird versprochen und nach der Wahl wird vergessen was versprochen wurde. In Kreisen der Justiz würde man sagen, es handelt sich um Vortäuschung falscher Tatsachen. Wirtschaftsminister Gabriel

Weiterlesen: WO GEHT DIE REISE HIN?

CDU UND FDP HABEN KEINE LUST AUF DEMOKRATIE

Regionalgrupe Nordfriesland

Presseverantwortlicher: Peter Knöfler, Noldeweg 8, 25813 Husum, Mail peter.knoefler@gmail.com Tel. 04841-81559

Pressemitteilung:

ATTAC-Podiumsveranstaltung am Mittwoch, den 07.Mai 2014 um 20:00 Uhr im Husumer Speicher TTIP – ist die Demokratie noch zu retten? Das geplante Handelsabkommen USA – EU auf dem Prüfstand

Weiterlesen: CDU UND FDP HABEN KEINE LUST AUF DEMOKRATIE

HUNDERT JAHRE UND NICHTS GELERNT

Hundert Jahre und nichts gelernt!

Am 04. August 1914 stimmte Hugo Hasse für die SPD mit Ja, für die Kriegskredite und den Krieg des Kaisers. „Wir werden das Vaterland in der Stunde der Gefahr nicht allein lassen“ Diese Entscheidung Veränderte die Geschichte Europas nachhaltig, sie ebnete den Weg von

Weiterlesen: HUNDERT JAHRE UND NICHTS GELERNT

Von den Christdemokraten verkauft, von den Sozialdemokraten verraten

Von den Christdemokraten verkauft, von den Sozialdemokraten verraten.

„Man dürfe in der Energiepolitik nicht die Rahmenbedingungen so setzen, dass die Unternehmen im weltweiten Wettbewerb erkennbar nicht bestehen können“, tönte die Bundeskanzlerin Merkel (CDU) bei ihrer Regierungserklärung in der letzten Woche. Auch der Bundeswirtschaftsminister Gabriel (SPD) macht mächtig Alarm „Wir müssen

Weiterlesen: Von den Christdemokraten verkauft, von den Sozialdemokraten verraten

MIT MENSCHENWÜRDE VERSTEHEN

Der Umbruch in der Ukraine lässt Erinnerungen an 1989 wachwerden. Vor allem, welche Veränderungen sich in dieser Zeit in der Gesellschaft vollzogen hat.

Das Grundgesetz, dass in diesem Jahr 65 wird, hat sich in dieser Zeit nicht verändert. Obwohl es dafür längst Zeit wäre. Die Politik agiert hier recht ratlos um nicht

Weiterlesen: MIT MENSCHENWÜRDE VERSTEHEN

Rechtsanspruch auf Personalnot

Foto Sven Bohl

Engpässe im Elementarbereich und Personalnot.

Zehn Monate und mehr, in Einzelfällen sind es auch weniger, muss man in der Regel auf einen Betreuungsplatz warteten. Fragen zur Qualifikation stellen sich nur selten.

Seit August haben die Eltern einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz für zwei und dreijährige Kinder. Landesweit wurden viele Betreuungsmöglichkeiten geschaffen.

Weiterlesen: Rechtsanspruch auf Personalnot

Gewaltsame Enteignung

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat im September 2012 noch festgestellt, dass auch Betriebe, die nicht im internationalen Wettbewerb stehen, von der EEG Umlage befreit sind. Hat doch die letzte Merkelregierung 2012 die Kriterien für die Ausnahmen erheblich aufgeweicht, sodass sie die Zahl der befreiten Betriebe nahezu verdoppelt hat.

Energieminister Sigmar Gabriel (SPD),

Weiterlesen: Gewaltsame Enteignung