Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php on line 113

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11
RWE | beste-stadt.net (test-phase Niebüll)

Willkommen

auf den neuen Seiten von beste-stadt

beste-stadt-Archiv

  1. Wir freuen uns über jede Einsendung, Pressemeldung, Leserbrief!

ÖKOSTROM MACHT STABILE PREISE

Zwei Drittel aller Stromversorger halten ihre Preise zum Jahreswechsel stabil. Denn im kommenden Jahr können einige Anbieter gesunkene Einkaufspreise im Großhandel- die vor allem aus der wachsenden Ökostromerzeugung resultiert- an ihre Kunden weiter geben. Einzelne Ökostromanbieter wie etwa Lichtblick, senken ihre Preise- nachdem sie für Neukunden deutlich gestiegen waren. „Die Energiewende zahlt sich

Weiterlesen: ÖKOSTROM MACHT STABILE PREISE

Schleichwerbung für Stromkonzern

Die Stromkonzerne in Deutschland schrecken vor gar nichts zurück. Auch nicht vor der Beeinflussung von Kindern.

Der Energieriese RWE behauptet in dem kostenlosen Schülermagazin „Spiesser“, das in Schulen ausliegt, wer mit Kohle und Atom produziert, hat gleichzeitig ernste Probleme damit Geld zu verdienen. Wie die Taz berichtet, darf RWE in der Zeitung

Weiterlesen: Schleichwerbung für Stromkonzern

Erdgasförderung an Schulen

Die Energiekonzerne nehmen immer mehr Einfluss auch an Schulen.

In der Nähe zu Erdgasfördergebieten gibt es viele Schulkooperationen mit Erdgas- und Ölförderer wie RWE Dea, Exxon Mobil, Wintershall und GDF Suez. Die Schulen bieten ein Seminarfach zum Thema Energie an- und gibt dabei der Erdgasförderung besonders viel Raum. Die Elf und Zwölfklässler belegen „Energie“ als

Weiterlesen: Erdgasförderung an Schulen

KlägerInnen siegen gegen RWE Eon muss sich warm anziehen

Foto Sven Bohl

Die Generalanwältin des EuGH hat sich in ihrem Schlussantrag weitgehend auf die Seite der Kläger gestellt. Beobachter erwarten daher, dass die Richter der Argumentation der Generalanwältin folgen. RWE wollte sich zu den möglichen Folgen vorab nicht äußern, doch klar ist, dass es für die gesamte Branche richtig teuer werden könnte. “Als

Weiterlesen: KlägerInnen siegen gegen RWE Eon muss sich warm anziehen

Weniger Naturschutz lieber Gas

Tropfsteinhöle Foto Privat

In den letzten Jahrzenten gab es viele Bedrohungen, für die Bevölkerung durch die Energiekonzerne. Erst der Protest der Bürger konnte Schlimmeres verhindern. Die letzten großen Proteste in Nordfriesland gingen gegen RWE. Der Energiekonzern wollte CO2 unter die Erde vor unserer Haustür verpressen.

Jetzt kommt „Fracking“! Fracking ist die schmutzigste Technologie!

Fracking

Weiterlesen: Weniger Naturschutz lieber Gas

Energie-Giganten planen 22.000 km CO2-Pipeline durch Europa

Für Geld machen wir alles. Demo 26.2.11. in Niebüll. Foto Andreas Schönefeld

Nichts ist vom Tisch.

Über die BI Kein CO2-Endlager erhielt ich heute die Auswertung einer Studien mit den Plänen der Energie-Giganten. Ihnen geht es um immer mehr Geld und die Verhinderung des Ausbaues von Netzen für Erneuerbare Energien. Deutschland soll das Zentrum europaweiter Piplines werden. Bisherige erschreckende Erfahrungen mit der CCS-Technologie und CO2-Verpressung werden

Weiterlesen: Energie-Giganten planen 22.000 km CO2-Pipeline durch Europa

Lobbykratie-Medaille für CCS-RWE!

LobbyControl vergibt jedes Jahr den Negativpreis, an Wirtschaftsunternehmen, die der Gesellschaft im besonderen Maße schaden. In diesem Jahr ist RWE dabei. Das Unternehmen, dass seit über zwei Jahren, versucht die unterirdische Speicherung von CO2, (CCS) in Deutschland zu installieren. Für die erfolgreiche Lobbyarbeit von RWE, in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, könnt

Weiterlesen: Lobbykratie-Medaille für CCS-RWE!

Lobbykratie-Medaille

Von Lobby Control: Nominiert

RWE & Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe: Nominiert, weil das Energierunternehmen RWE zwei Mitarbeiterstellen in einem Forschungsprojekt der Bundesanstalt finanziert hat, welches Vorschläge für ein verbindliches Regelwerk zum Einsatz der CCS-Technologie in Deutschland erarbeiten sollte. Mehr Infos – direkt abstimmen

Lobbyisten hat man beim CCS-Gesetz aber auch sonst gerne eingespannt, so

Weiterlesen: Lobbykratie-Medaille

Wann geht die CO2-Bombe in Nordfriesland hoch?

CCS-Informationsveranstaltung in Leck 31.08.2011 (beste-stadt.net ist vor Ort, es berichten Arndt Prenzel zusammen mit Sven Bohl und Andreas Schönefeld

Wie geht es weiter? CO2-Verpressung in Nord- und Ostsee Schon beschlossene Sache? Der Widerstand wächst.

Ein Landrat zeigt Flagge – kein CO2 unter das Wattenmeer

Zwiespältige Gefühle nach der Veranstaltung am Mittwochabend: Wie geht es

Weiterlesen: Wann geht die CO2-Bombe in Nordfriesland hoch?

Kein CO2-Endlager - Infoveranstaltung 31.8.

Am Mittwoch um 19.30 Uhr lädt die BI Kein CO2-Endlager in die Nordsee-Akademie in Leck ein. Hier die Einladung. Es geht um CO2-Verpressung in Schleswig-Holstein oder unter Nord- und Ostsee, um die Länderklausel in CCS-Gesetz. Wissenschaftler und Politik des Landes, des Kreises und Amtes sind vertreten.

Siehe auch Debatte auf diesem Blog unter “Die

Weiterlesen: Kein CO2-Endlager – große Infoveranstaltung 31.8.