Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php on line 113

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11
Deutschland | beste-stadt.net (test-phase Niebüll)

Willkommen

auf den neuen Seiten von beste-stadt

beste-stadt-Archiv

  1. Wir freuen uns über jede Einsendung, Pressemeldung, Leserbrief!

RENAISSANCE NATIONALISTISCHER VORURTEILE

Bis Ende der 70er Jahre galt im westlichen Kapitalismus wer arbeitet, durfte die Hoffnung haben, dass sein Einkommen steigt, das die Urlaube länger, die Arbeitszeiten kürzer würden, das der Sozialstaat mit Renten, Gesundheitswesen, Familienleistungen ausgebaut würde, dass die Kinder wachsenden Zugang zu Bildung bekommen. Damit ist es seit neoliberalen Wende vorbei. Binnenmarkt, Euro, Arbeitnehmerfreizügigkeit waren

Weiterlesen: RENAISSANCE NATIONALISTISCHER VORURTEILE

DIE HÄSSLICHE TRENDWENDE

Beim Einsatz der Anti – IS – Koalition wird der Öffentlichkeit wieder Sand in die Augen gestreut. Bisher setze man auf Waffenlieferungen und vor allem Bombenangriffe. Wäre aber selbst im Bürgerkriegsfalle die Bombardierung europäischer Staate bis hin zum Ural heute vor der Weltöffentlichkeit kaum vertretbar, gilt die Bombardierung der zur Hochburg der IS gewordenen nordsyrische

Weiterlesen: DIE HÄSSLICHE TRENDWENDE

BUMERANG POLITIK DEUTSCHLAND

Der neoliberale Kurs der Bundeskanzlerin Merkel wird zum Diktat der Unterdrückung um in weiten Teilen von Europa den sozial Staat zu dementieren. Das neoliberale Kapital in Deutschland spekuliert auf den Bankrott von EU- Mitgliedsstaaten und rechtfertigt dies mit der „ Disziplinierung durch den Markt“. Wenn dadurch die Krise noch verschärft wird, antworten die Marktradikal mit

Weiterlesen: BUMERANG POLITIK DEUTSCHLAND

“UNRECHTSSTAAT?”

Die Bundesregierungen der letzten Jahre, dabei ist es egal welche Konstellation man nimmt, hat den Staat verkauft auf Kosten der Allgemeinheit. Unter Rot Grün mit Schröder und Fischer hat die Ökonomisierung des Sozialstaates begonnen. Rot Schwarz und Schwarz Gelb haben diesen Kurs weiter betrieben und ihn sogar übertrieben. Seitdem die Bundeskanzlerin Angela Merkel heißt Stagnieren

Weiterlesen: “UNRECHTSSTAAT?”

Lebensmittel sind zum......

Deutschland war im Jahr 2010 Europameister im Recyceln. Etwa 45 Prozent des kommunalen Abfalls, wurde wiederverwertet, weitere 17 Prozent kompostiert. Nur Österreich über holte Deutschland bei der gesamten Wiederverwertung. Österreich recycelt 30 Prozent und kompostiert 40 Prozent des Abfalls. 583 Kilogramm Müll produziert jeder von uns in einem Jahr. Im EU durchschnitt sind es etwas

Weiterlesen: Lebensmittel sind zum……

Die Zahl des Tages…

Die Zahl des Tages: 475 Millionen!

475 Millionen Euro haben die Bundesländer im vergangenen Jahr für kircheninterne Personalkosten bezahlt.

Diese sogenannten Staatsleistungen an die evangelische und katholische Kirche dürfte es eigentlich seit 94 Jahren nicht mehr geben. Wie die Taz am Do. berichtet.

Die staatlichen Zahlungsverpflichtungen, die sich aus angeblich historischen Rechtstiteln herleiten, beispielsweise aus

Weiterlesen: Die Zahl des Tages…

31. März gehen in Niebüll die Lichter aus?

Am 31. März gehen von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Während der „Earth Hour“ werden neben unzähligen Privatpersonen viele Tausend Städte symbolisch den Schalter umlegen und ihre bekanntesten Bauwerke in Dunkelheit hüllen, darunter Wahrzeichen wie das Opernhaus in Sydney oder die Tower Bridge in London.In Deutschland sind schon

Weiterlesen: 31. März gehen in Niebüll die Lichter aus?

Politik muss beruhigen

Trotz der ökonomischen Unübersichtlichkeit gibt es Handlungsspielraum. Es existiert kein Patentrezept, das für Deutschland alle Probleme löst. Deswegen ist politischer Streit durchaus vernünftig und alternativlos. Es ist daher zu hoffe, dass in der öffentlichen Diskussion mehr Nüchternheit einkehrt.

Aber die „Schuldenbremse“ verlangt doch, die Ausgaben zu kürzen. Falsch: Sie verlangt nur, dass nicht zu viele

Weiterlesen: Politik muss beruhigen

CCS kommt durch die Hintertür?!

Die grüne Bundestagsfraktion will Forschung bei der CCS-Technologie zulassen!

Anlässlich des in der kommenden Woche beginnenden Vermittlungsverfahrens (Beginn 8.11.) zwischen Bundestag und Bundesrat zum CCS-Gesetz zur Abscheidung, Transport und Verpressung von CO2 hat die grüne Bundestagsfraktion ein Papier für die bevorstehenden Verhandlungen erstellt. Allen betroffenen grünen Landesverbänden wurde dabei die Gelegenheit gegeben, sich zu äußern

Weiterlesen: CCS kommt durch die Hintertür?!

Anschluss an Österreich gefordert

Anschluss an Österreich gefordert

Direkt an der deutschen Landesgrenze, wo auch das nördlichste Bundesland Schleswig-Holstein beginnt, wird die Forderung nach Anschluss an Österreich laut.

Anschluss an Österreich gefordert, Foto Andreas Schönefeld

Der genaue Wortlaut ist folgender: “Das Land Schleswig-Holstein möge ein neues CCS-Gesetz auf Bundesebene einbringen, das die CCS-Technologie in ganz Deutschland ausschließt. Österreich ist Vorbild für ein

Weiterlesen: Anschluss an Österreich gefordert