Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php on line 113

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11
Demokratie | beste-stadt.net (test-phase Niebüll)

Willkommen

auf den neuen Seiten von beste-stadt

beste-stadt-Archiv

  1. Wir freuen uns über jede Einsendung, Pressemeldung, Leserbrief!

PEGIDA - PRESSEFREIHEIT

Die Berichterstattung über den Ukraine- Konflikt, der freien deutschen Presse ist mehrheitlich voreingenommen, genormt propagandistisch infiziert und politisch gefährlich.

Ehrenwerte Journalisten reflektieren die Grenzen seiner Erzählungen. Er steht sich und seiner Erzählung kritisch gegenüber und ist immer bereit, sie im Zweifel zu revidieren.

Dann gibt es die nicht so ganz ehrenwerte Journalisten. Diese schreiben eine

Weiterlesen: PEGIDA – PRESSEFREIHEIT

GroKoDeal IM ABENDLAND

Die Bundesregierung ist nun gut ein Jahr im Amt, was hat sie bewegt oder verändert? Die Große Koalition (GroKo) aus CDU und SPD, mit eier Bundeskanzlerin Angela Merkel. Zählen christliche Werte, oder ist die Macht wichtiger und ist sie selbstherrlich?

Foto Sven Bohl

Die Armut in Deutschland wächst: 400.000 mehr – das ist die

Weiterlesen: GroKoDeal IM ABENDLAND

ENDE DES VERSTECKSPIELS

Wer zerstört eigentlich die Demokratie? Sollten nicht alle Menschen in solch einem System gleich behandelt werden und mit gleichen Rechten und Pflichten leben dürfen? Oder reden alle nur noch von der Demokratie aber in Wahrheit leben wir lange schon in einem anderen System?

Jens Berger, schreibt in seinem Buch „Wem gehört Deutschland“ explizit von Machtverhältnissen,

Weiterlesen: ENDE DES VERSTECKSPIELS

CDU UND FDP HABEN KEINE LUST AUF DEMOKRATIE

Regionalgrupe Nordfriesland

Presseverantwortlicher: Peter Knöfler, Noldeweg 8, 25813 Husum, Mail peter.knoefler@gmail.com Tel. 04841-81559

Pressemitteilung:

ATTAC-Podiumsveranstaltung am Mittwoch, den 07.Mai 2014 um 20:00 Uhr im Husumer Speicher TTIP – ist die Demokratie noch zu retten? Das geplante Handelsabkommen USA – EU auf dem Prüfstand

Weiterlesen: CDU UND FDP HABEN KEINE LUST AUF DEMOKRATIE

Demokratische Blockade

Vieles wird sich wohl im Jahr 14 ändern, auch der Erfolgskurs der Demokratie?

Wie sagte einst Willy Brandt und die neuen sozialen Bewegungen, „mehr Demokratie zu wagen“. Den darum geht es eigentlich nur noch: die Demokratie zu verteidigen. Dies ist schon schwer genug und bündelt mit unter sehr viel Kraft

Weiterlesen: Demokratische Blockade

Such den Wähler....

Die Kommunalwahl in Schleswig-Holstein ist Geschichte, Verlierer ist die Demokratie.

2,35 Millionen wahlberechtigte Menschen wahren aufgefordert, aber 46,7 Prozent fanden den Weg zur Wahlurne. Weniger als die Hälfte aller Wahlberechtigten in S/H haben den politischen Vertretern, Mandate verschafft.

Foto Sven Bohl

Kann mann da noch von demokratischen Entscheidungen sprechen?

Politik, Medien und Wirtschaft überschlagen

Weiterlesen: Such den Wähler….

club courage (beste-stadt)

Foto: Andreas Schönefeld

Foto: Andreas Schönefeld

Ziel: zivilgesellschaftlich, mehr Teilhabe, Partizipation, Demokratie, Bürgerbeteiligung entwickeln, Selbstermächtigung

Möglichkeiten: Bürgerjournalismus, beste-stadt betreiben, möglichst professionell, couragiert, mulktimedial, MACH MIT

Treffen: alle zwei Wochen oder einmal im Monat „Clubabende“ zur Themenfindung, für Aktionen

Aufgabe: kritische, gesellschaftliche Begleitung, Themen setzen, Aktionen starten, Bündnisse suchen, Anträge stellen

Rechtsform: möglichst formlos, eventuell eingetragener Verein, MACH

Weiterlesen: club courage (beste-stadt)

Beteiligen – um besser zu werden

Foto: Andreas Schönefeld

Worum geht’s hier in diesem Artikel? Alltag und Arbeit durch Demokratie verbessern! Chefs kritisieren – unbedingt erwünscht!

Gestern tickerten wieder die Meldungen: … sexualisierte Gewalt in der Kirche … Katholische Kirche opfert Aufarbeitung … Kampagne „kein Raum für Missbrauch“ … . Auf allen gesellschaftlichen Ebenen und auf allen Ebenen in pädagogischen Einrichtungen braucht es: Offenheit,

Weiterlesen: Beteiligen – um besser zu werden

Multiplikatoren für Partizipation in Kindergärten?

Zertifizierung der 18 neuen Multiplikatoren für Partizipation in Kindertagesstätten, Schleswig-Holstein November 2012

Achtzehn neuen Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen wurde Ende November die Fähigkeit bescheinigt, als eine Art „Demokratie-Entwickler“ wirken zu können.

Zertifizierung der 18 neuen Multiplikatoren für Partizipation in Kindertagesstätten, Schleswig-Holstein November 2012, Foto Andreas Schönefeld

Mit ihrer Hilfe können Kitateams an drei Tagen eine demokratische Kita-Verfassung oder ein Partizipationsprojekt erarbeiten. Erwachsenen gestehen Kindern in

Weiterlesen: Multiplikatoren für Partizipation in Kindergärten?

Man erkläre einfach jemanden für befangen. Methoden in den Niederungen der Kommunalpolitik. Teil 1

Was ist ein guter, umfassender, demokratischer Prozess? Wie reden wir miteinander offen und respektvoll in unseren Kommunalparlamenten?

In der nordfriesischen Kleinstadt Niebüll möchte ich als Grüner und bürgerliches Mitglied sowie stellvertretender Vorsitzende des Sozialausschusses eine Auseinandersetzung über die „Besten Kitas für Niebüll …“ anstoßen. Ein Entwicklungsplan für richtig gute Kitas ist eine wichtige Frage für

Weiterlesen: Man erkläre einfach jemanden für befangen. Methoden in den Niederungen der Kommunalpolitik. Teil 1