Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php on line 113

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11
Carsten Roeder | beste-stadt.net (test-phase Niebüll)

Willkommen

auf den neuen Seiten von beste-stadt

beste-stadt-Archiv

  1. Wir freuen uns über jede Einsendung, Pressemeldung, Leserbrief!

Demokratie im Koffer. Treffen der Moderatoren für Kinder- und Jugendbeteiligung

Moderatorenkoffer, Foto Andreas Schönefeld

Sie sind eine Art Reisende in Sachen Demokratie. Ihr wichtigstes Werkzeug ist in einem Koffer.

Moderatorenkoffer, Foto Andreas Schönefeld

„Fordern sie um der Sache wegen mehr Partizipation in Schleswig-Holstein ein“ bittet Kommunalberater Klaus-Dieter Dehn.

Klaus Meeder, Sozialministerium SH (l) und Klaus-Dieter Dehn, Rechtsexperte im Einsatz für mehr Kinder- und Jugendbeteiligung, Foto Andreas

Weiterlesen: Demokratie im Koffer. Treffen der Moderatoren für Kinder- und Jugendbeteiligung

Kinder- und Jugendbeteiligung. Ein demokratiepolitischer Versuch. Am Beispiel Niebüll

Foto Andreas Schönefeld

„Demokratie heißt, sich in die eigenen Angelegenheiten einzumischen“ (Max Frisch)

Aber wie gelingt dies? Was könnte jede/r machen? Wie soll man sich engagieren, wenn man in Armut lebt, keinen Arbeitsplatz hat, Hartz-IV-Betroffener ist, wenn viele am gesellschaftlichen Leben kaum teilnehmen können, weil sie nicht genügend Geld haben?

In Niebüll stöhnen die politischen Parteien und Fraktionen

Weiterlesen: Kinder- und Jugendbeteiligung. Ein demokratiepolitischer Versuch. Am Beispiel Niebüll

Was ist Kinder- und Jugendbeteiligung? Was passiert in Niebüll?

Workshop Kinder- und Jugendbeteiligung

Wie geht es damit weiter? Was gilt es zu bedenken? Welche Schritte wären die nächsten?

Diese Fragen standen im Mittelpunkt eines Workshops am 1.und 2.12. in der Akademie Sankelmark. Eingeladen waren Vertreter aus sechs Gemeinden Schleswig-Holsteins, die durch einen Wettbewerbsgewinn Bildungslandschaften und Beteiligungskulturen entwickeln.

Carsten Roeder, Jugendamtsleiter in Itzehoe und bundesweit tätiger

Weiterlesen: Was ist Kinder- und Jugendbeteiligung? Was passiert in Niebüll?