Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php on line 113

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11
… stadtwerbung | beste-stadt.net (test-phase Niebüll)

Willkommen

auf den neuen Seiten von beste-stadt

beste-stadt-Archiv

  1. Wir freuen uns über jede Einsendung, Pressemeldung, Leserbrief!

KOMMUNALPOLITIK 2.0

Deutschland war einst das Land der Vereinsmeier, der Ehrenämtler. Aber jetzt hat es ein Problem: Ihm gehen die Kandidaten aus. „Die Kommunalpolitik steckt in der Krise“ . „Mitgliederschwund, Nachwuchsprobleme, sinkende Wahlbeteiligung“. Dabei hat eigentlich die Stunde des Bürgers geschlagen in diesem Land. Die Stunde der Wut-, Mut-, und Netzbürger, sie alle haben sich um die

Weiterlesen: KOMMUNALPOLITIK 2.0

NIEBÜLL UND SEINE PARTNER

Der Vertrauenswürdige Partner der Stadtwerke Niebüll, zeigt wieder einmal, warum die Kunden so viel für den Strom in Niebüll bezahlen müssen. Eon rechnet sich durch Steuerbetrug künstlich arm.

Gut das die Politik auf einen Partner gesetzt hat den man doch vertrauen kann!

Sven Bohl

http://www.ardmediathek.de/tv/Europamagazin/Luxemburg-Br%C3%BCssel-Welche-Folgen-hat-Lux/Das-Erste/Video?documentId=24748898&bcastId=342024

   Sende Artikel als PDF   

VERSCHWEIGEN FÜR DEN PROFIT

Die Diskussion nimmt kein Ende und dass ist auch gut so! Die Verhandlungen zum Freihandelsabkommen (TTIP) zwischen der EU und den USA werden wieder heimlich geführt. Ein Anzeichen dafür ist beispielsweise, dass Wirtschaftsminister Gabriel (SPD) will im Geheimen doch Fracking zulassen. Es sieht so aus, als ob sich die Bundesregierung, auf das Freihandelabkommen

Weiterlesen: VERSCHWEIGEN FÜR DEN PROFIT

Haus der Jugend KONKRETISIERT

Als ich den Artikel „Erneute Diskussion um Entfristung“ vom 28.05.14 im Nordfrieslandblatt gelesen habe, war ich froh mit der Kommunalpolitik in Niebüll nichts mehr gemein zu haben.

Der Antrag der SPD, die halbe Stelle im Haus der Jugend Niebüll, zu entfristen wurde mit der Mehrheit von SSW und CDU

Weiterlesen: Haus der Jugend KONKRETISIERT

EU-NICHT FÜR BÜRGER FÜR INDUSTRIE

Stell Dir vor, es ist Europawahl und keiner redet darüber!

Europa macht ja nur Gesetze und Regelungen, die wir nicht verstehen. Europa mischt sich in die Angelegenheiten der Nationalstaaten ein.

Diese Argumente höre ich in der letzten Zeit immer wider, aber sie stimmen über Haupt nicht.

Nehmen

Weiterlesen: EU-NICHT FÜR BÜRGER FÜR INDUSTRIE

“Keine linke proeuropäische Position in sicht”

Ab dem heutigen Tag , kann man auf Abgeordnetenwach die Kandidaten der Region für die Europawahl ansehen und Fragenstellen. Hintergrundinformationen bekommt man genau so wie außerparlamentarische Tätigkeiten.

Die Richtige Seite zu den Kandidaten-Innen des EU-Parlaments:

http://www.abgeordnetenwatch.de/abgeordnete-669-0—-w3145.html

Diese Infos sind unerlässlich um zu erfahren was so einige Treiben und welche Lobbyisten

Weiterlesen: “Keine linke proeuropäische Position in sicht”

DIE EMPÖRUNG WIRD GRÖßER

Die Empörung wird größer.

Nur die Vertreter der USA lobten das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und USA (TTIP). Die meisten Vertreter in der EU üben scharfe Kritik an dem Abkommen. Die Vertreter der USA Handelskammer fordern mehr Tempo bei den Verhandlungen, genau wie die Vertreter des Onlinehändlers Ebay.

Weiterlesen: DIE EMPÖRUNG WIRD GRÖßER

Klimaschutz ein bisschen Wichtig

Die Wahl der Bundesregierung ist erst ein paar Monate her und die Konstitution der Großen Koalition (GroKo), da kündigt sich schon die Wahl zum europäischen Parlament an. Wer sich ein bisschen mit Politik auskennt, der weis das diese Wahl die Wichtigste überhaupt ist. Verfolgt man die Entscheidungen der letzten Jahre, hat die EU

Weiterlesen: Klimaschutz ein bisschen Wichtig

AUF DER SONNENSEITE…………

:: KOMMENTAR :: Liberalismus und Verantwortungslosigkeit Als Angela Merkel einst aufrief die parlamentarische Demokratie so zu gestalten, dass sie marktkonform werde, hielt sich die Empörung in Grenzen. Welche Folgen es jedoch hat, Politik auf Märkte auszurichten, ist oft nur auf den zweiten Blick ersichtlich. So gibt es auch Auswirkungen auf Bereiche, die zunächst gar nicht

Weiterlesen: AUF DER SONNENSEITE…………

FALSCHE RICHTUNG DER AGRAR-LOBBY

Entwicklungshilfe geht auch so!

Fantasie und Mut zum Experimentieren brauchen Bauern und Bäuerinnen, sie müssen unterstützt werden und ihre Innovationskraft gestärkt werden.

Solange sie weiterhin in die Abhängigkeit von Öl, Gas und monopolistischen kontrollierten Saatgut und teuren Düngern zu treiben, wird der Hunger und die Armut nicht beendet.

Weiterlesen: FALSCHE RICHTUNG DER AGRAR-LOBBY