Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php on line 113

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11
… veranstaltungen | beste-stadt.net (test-phase Niebüll)

Willkommen

auf den neuen Seiten von beste-stadt

beste-stadt-Archiv

  1. Wir freuen uns über jede Einsendung, Pressemeldung, Leserbrief!

Kochen der Kulturen

Die Redaktion von beste-stadt kocht im Hof, Foto Arndt Prenzel

Am Samstag, den 8.9., ist es soweit, um 15 – 18 Uhr an der Wehle:

Kochen, Speisen und Feiern mehrerer Nationen und Kulturen

Die Redaktion von beste-stadt kocht im Hof, Foto Arndt Prenzel

Wir kochen und teilen zusammen, draußen, an schönen Orten, auf mobilen Kochplatten, im Elektro-Wok, auf dem Grill, Niebüller, Nachbarn.

beste-stadt

Weiterlesen: Kochen der Kulturen

Picknick an der Wehle – Sa. 25.8. 15-18 Uhr

Jetzt am Samstag sind alle zu einem Picknick an der Wehle eingeladen zwischen 15 und 18 Uhr. Dazu lädt ein: “BUNTE ELTERNRUNDE”

Kaffee, Kuchen und kleine Snacks bringt jeder selbst mit! Getränke sind frei! Bitte nehmt Besteck, Teller, Tassen und Gläser selbst mit.

Wir wollen spielen, lachen, trommeln, tanzen, reden, …

Decken zum Sitzen nicht

Weiterlesen: Picknick an der Wehle – Sa. 25.8. 15-18 Uhr

Treffen der Piraten

Das nächste Treffen der Niebüller Piraten findet am kommenden Mitwoch, 22.08.12 im

“Friesenhof” Niebüll statt. Beginn ist 19.00 Uhr.

Jeder ist willkommen.

Sven Bohl

   Sende Artikel als PDF   

Kochen der Kulturen. Elektroplatten gesucht

Die Redaktion von beste-stadt kocht im Hof, Foto Arndt Prenzel

Auf dem “Redaktionstreff” von beste-stadt am letzten Donnerstag bei mir im Hof in der Claudiusstr. 8 entstand folgende Idee:

Wir laden im August, an einem Samstag um 16 Uhr zu mir in den Hof ein zu einem halböffentlichen Kochen, Speisen und Feiern mehrer Nationen und Kulturen.

Die Redaktion von beste-stadt kocht im Hof, Foto

Weiterlesen: Kochen der Kulturen. Elektroplatten gesucht

MORGENSTADTNIEBÜLL?

Impulse für eine lebenswerte Stadt der Zukunft

Städte verbrauchen Energie und Rohstoffe, produzieren Müll und Schadstoffe, die Verkehrssysteme sind überlastet. Fraunhofer-Forscher haben sich nun im Innovationsnetzwerk “Morgenstadt” zusammengeschlossen, um nachhaltige urbane Technologien und Systeme zu entwickeln. Die Urbanisierung der Welt schreitet voran – nicht nur in Entwicklungsländern, auch bei uns in Europa. Schon heute leben

Weiterlesen: MORGENSTADTNIEBÜLL?

100 Prozent bis 2020

Die Spitzenkandidaten zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein bekennen sich alle zur Energiewende. Bei einer Podiumsdiskussion in Husum mit Jost de Jager(CDU), Torsten Albig(SPD) und Robert Habeck( B.90 die Grünen) Bekennen sich alle zu Energiewende bis 2020. Albig und Habeck setzen auf Kommunale- oder Bürgerbeteiligung, Jager möchte nur die privaten Investoren . Für Habeck steht die Energiewende

Weiterlesen: 100 Prozent bis 2020

Grüne bewegt CCS

Steffi Lemke, Bundesgeschäftsführerin der Grünen, auf der Anti-Atom-Demo, Sept 2009, Foto Andreas Schönefeld

Es tut sich was.

Auf dem gestrigen Treffen der Grünen Spitze in Berlin mit den sechs deutschen Bürgerinitiativen gegen CO2-Endlager kommt verstärktes Engagement in die ablehnende Haltung der Grünen gegenüber CO2-Endlagern und den CCS-Technologien. Die Bürgerinitiativen fordern in einer gemeinsamen Erklärung und vielen Einzelausführungen ein Verbot, ein CCS-Unterlassungsgesetz. Bärbel Höhn (stellvertretende Fraktionsführerin) will die

Weiterlesen: Grüne bewegt CCS

Ein entschiedenes Nein

Die Bürgerinitiative Kein CO2-Endlager und Bündnis 90/Die Grünen Nordfriesland blieben auf einem gemeinsamen Treffen bei ihrem entschiedenen Nein zu CO2-Endlager in Deutschland und fordern ein Generalverbot der CCS-Technologie gegenüber dem Bundestagsabgeordneten Oliver Krischer, der gestern nach Husum zum Gespräch kam. Die zwanzig Diskutanten gaben Oliver Krischer auf den Weg, die Bundestagsfraktion der Grünen möge sich

Weiterlesen: Ein entschiedenes Nein

Ein Jahr Fukushima. 11.03.2012. Demo in Brokdorf

Gestern fuhr auch ein von den Grünen organisierter Bus aus Niebüll, Nordfriesland nach Brokdorf. Mit dabei Menschen allen Alters, Familien, die Bürgerinitiative Kein CO2-Endlager.

Im Bus schrieb mir jemand folgende Zeilen auf: “Die Welt hat sich seit Fukushima verändert – seit der Ausstrahlung der Reportage ‘Die Fukushima-Lüge‘ kann ich an eine Zukunft der Menscheit nicht

Weiterlesen: Ein Jahr Fukushima. 11.03.2012. Demo in Brokdorf

10.03. Mitgliederversammlung der BI Kein CO2-Endlager

hingehen, mitgehen, BI Mitgliederversammlung 10.03., Foto Andreas Schönefeld

Pressemitteilung der Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager e.V. vom 10.03.2012 zur 3. Mitgliederversammlung

22.03.2012, 19.30 Uhr, Gaststätte Dörpskrog, Enge-Sande. Weiter unten auch Tagesordnung.

hingehen, mitgehen, BI Mitgliederversammlung 10.03., Foto Andreas Schönefeld

Seit nunmehr fast 3 Jahren besteht die Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager und es werden trotz der Unterstützung unserer Landespolitiker immer noch CO2-Endlager in Deutschland und der

Weiterlesen: 10.03. Mitgliederversammlung der BI Kein CO2-Endlager