Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php on line 113

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11
… stadtvertretung | beste-stadt.net (test-phase Niebüll)

Willkommen

auf den neuen Seiten von beste-stadt

beste-stadt-Archiv

  1. Wir freuen uns über jede Einsendung, Pressemeldung, Leserbrief!

“Keine linke proeuropäische Position in sicht”

Ab dem heutigen Tag , kann man auf Abgeordnetenwach die Kandidaten der Region für die Europawahl ansehen und Fragenstellen. Hintergrundinformationen bekommt man genau so wie außerparlamentarische Tätigkeiten.

Die Richtige Seite zu den Kandidaten-Innen des EU-Parlaments:

http://www.abgeordnetenwatch.de/abgeordnete-669-0—-w3145.html

Diese Infos sind unerlässlich um zu erfahren was so einige Treiben und welche Lobbyisten

Weiterlesen: “Keine linke proeuropäische Position in sicht”

UNSERE MÖRDERISCHE MENSCHENFALLE

Merkels mörderische Menschenfalle

Die Mauer an der innerdeutschen Grenze wurde abmontiert und an der europäischen Außengrenze wieder aufgebaut. Die Selbstschussanlagen auf der Mauerseite der ehemaligen DDR wurde durch einen ausgeklügelten Drahtzaun mit der Bezeichnung „Klingendraht Concertina 22“ ersetzt. Im Abstand 38 Millimetern sind dort 22 Millimeter lange und 15 Millimeter

Weiterlesen: UNSERE MÖRDERISCHE MENSCHENFALLE

Rechtsanspruch auf Personalnot

Foto Sven Bohl

Engpässe im Elementarbereich und Personalnot.

Zehn Monate und mehr, in Einzelfällen sind es auch weniger, muss man in der Regel auf einen Betreuungsplatz warteten. Fragen zur Qualifikation stellen sich nur selten.

Seit August haben die Eltern einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz für zwei und dreijährige Kinder. Landesweit wurden viele Betreuungsmöglichkeiten geschaffen.

Weiterlesen: Rechtsanspruch auf Personalnot

Sanktionenwillkür in Jobcentern

Es gibt immer mehr Menschen in Deutschland, die Sozialleistungen vom Staat, in Anspruch nehmen müssen.

Gerade die Menschen, die die Grundsicherung beziehen, sind der Willkür der Jobcenter (Arbeitsargentur für Arbeit, Arbeitsamt) ausgeliefert. Diese können den Menschen die Grundsicherung unter das Existenzminimum, bis auf null kürzen, wenn sie den Anweisungen der Behörde nicht

Weiterlesen: Sanktionenwillkür in Jobcentern

Nur die Politik liebt Eon III - LEWWER DUAD ÜS SLAAV

Lewwer duad üs Slaav.

Über einhundert Gemeinden liegen mit der AG Netz im Clinch, die AG Netz ist ein schlechter Verlierer und bockig wie ein Kind.

Seit über fünf Jahre versuchen die Kommunen sich aus den Fängen der AG zu befreien. Obwohl Gemeinderäte entschieden haben, die Konzessionen für das

Weiterlesen: Nur die Politik liebt Eon III LEWWER DUAD ÜS SLAAV

Nur die Politik liebt Eon- Teil II

Nur die Politik liebt Eon: Teil Zwei

Welche Beziehungen unterhält die Politik zu welchen Unternehmen und Verbänden der Energiewirtschaft.

Allein GroKo Chefin Angela Merkel (CDU), nahm an 36 solcher Termine wahr. Kanzleramtsminister Pofalla (CDU) nahm an 33 Veranstaltungen Teil. Auffällig ist hierbei das Es ausschließlich persönliche Gespräche

Weiterlesen: , Nur die Politik liebt Eon- Teil II

NUR DIE POLITIK LIEBT EON

Lange haben wir gewartet, aber jetzt ist sie da. Die Meldung, über den Lieblingspartner der Niebüller Kommunalpolitik, Eon.

Zwei Urteile gibt es, vom Hamburger Landgericht und vom Oberlandgericht, gegen Eon. Die beiden Gerichte haben festgestellt, dass die Preisanpassungsklauseln, die der Gasversorger in seinen Verträgen geschrieben hat, unwirksam sind und mit auch die

Weiterlesen: NUR DIE POLITIK LIEBT EON

GROßSPENDENÜBERWACHUNGSKOALITION

Neue Großspenden an CDU und SPD

Die Großspenden an die Parteien reißen nicht ab. Heute wurde bekannt, dass SPD und CDU Großspenden vom Chemie- und Energiekonzern Evonik erhielten. Die Spenden über 90.000 Euro an die SPD und 70.000 Euro an die CDU wurden erneut nach der Bundestagswahl überweisen. Der Zeitpunkt der Spenden ist

Weiterlesen: GROßSPENDENÜBERWACHUNGSKOALITION

ARMES DEUTSCHLAND NEOLIBERALE POLITIK

Die Verhandlungspartner von SPD und CDU/CSU verhandeln seit Wochen miteinander sie Einigen sich angeblich in vielen Punkten. So auch im Gesundheitsausschuss. Demnach werden die lohnabhängig Beschäftigten noch mehr belastet als bisher.

Bislang beträgt der Krankenkassenbetrag für alle gesetzlich Versicherte 15,5 Prozent des Bruttolohn. Die ArbeitnehmerInnen zahlen davon 8,2 Prozentpunkte und die Arbeitgeber

Weiterlesen: ARMES DEUTSCHLAND NEOLIBERALE POLITIK

LASTEN und RISIKO SOLLEN Wir TRAGEN

Rekommunalisierung geht weiter. Die Stadt Göttingen und weiter Zwölf Landkreise wollen die Anteile am regionalen Energieversorger Eon- Mitte zurückkaufen. Die Entscheidung fällt heute und kostet rund 622 Millionen Euro. Der Kaufpreis wird über Darlehn finanziert der Ertrag des Unternehmens reicht, um davon Zinsen, Tilgung und Dividenden zu zahlen.

Wegen der Angeblichen schlechten

Weiterlesen: LASTEN und RISIKO SOLLEN Wir TRAGEN