Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php on line 113

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11
… nachbarschaft | beste-stadt.net (test-phase Niebüll)

Willkommen

auf den neuen Seiten von beste-stadt

beste-stadt-Archiv

  1. Wir freuen uns über jede Einsendung, Pressemeldung, Leserbrief!

WISSEN-GESELLSCHAFTLICHE BEDEUTUNG

Berlin, den 18.06.2014. Der Deutsche Kulturrat, der Spitzenverband der Bundeskulturverbände, befasst sich seit April 2013 intensiv mit dem angestrebten Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU. Er hat in seiner Stellungnahme „Kulturelle Ausnahme ist bei geplantem Freihandelsabkommen zwischen EU und USA unverzichtbar“ vom 06.05.2013 dargelegt, dass Kultur und Medien aufgrund der hohen wirtschaftlichen, ideellen und

Weiterlesen: WISSEN-GESELLSCHAFTLICHE BEDEUTUNG

ZEIT FÜR DEN BUNDESANWALT

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitstreitende,

Ihr/Euer Schreiben mit der Unterstützung der Strafanzeige haben wir erhalten. Es ist eine ganze Flut von Anschlusserklärungen eingegangen. Täglich kommen immer noch neue, worüber wir uns sehr freuen, auch wenn es mit immenser Arbeit verbunden ist.

Wir haben beschlossen, zunächst bis Anfang März 2014 weiterzusammeln und dann dem

Weiterlesen: ZEIT FÜR DEN BUNDESANWALT

Manche sind gleicher

Manche sind gleicher?

Die postkoloniale Ordnung ist eine zweifelhafte Ordnung und liefert die Gründe für die Fluchtabwehr. Dies ist sehr grausam. Die EU und die EU- Grenzschutz Truppe Frontex Morden meist im stillen: Zwischen 1988 und 2012 starben an den EU Außengrenzen 18.673 Menschen, deren Namen bekannt sind. Zur richtigen

Weiterlesen: Manche sind gleicher

Unsere Bäume und der Sturm Christian

(Gastbeitrag von B. Petersen, sylt-galabau.de)

Am 28.10.2013 zog der Sturm „Christian“ über Nordfriesland hinweg. Zahlreiche Bäume wurden entwurzelt oder abgebrochen. Solange von Bäumen keine Gefahr für Personen oder Sachanlagen besteht ist dieses nicht weiter schlimm. Abgesehen davon, dass eventuell die gestalterische Funktion verloren geht. Anders sieht es jedoch aus, wenn tatsächlich die Gesundheit von Menschen

Weiterlesen: Unsere Bäume und der Sturm Christian

ARMUT UND TOT made aus BRD

Die Agrarpolitik der Bundesregierung und der EU und die Lobbyarbeit des Deutschen Bauernverbandes gehen in die falsche Richtung, wenn sie alte Wege weiter gehen möchten. Auch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit zeigt wenig Bereitschaft, sich vom traditionellen Wachstumsdenken und der Förderung von Industrieinteressen zu verabschieden.

Die Nahrungs- und Finanzkrise hat die Menschen

Weiterlesen: ARMUT UND TOT made aus BRD

Kassenkrediete sind überzogen

„Die Kommunalaufsicht ist für die Kommunen etwa das, was die Troika für Griechenland ist“ Sie greift ein wenn eine Kommune seine Kredite nicht mehr bezahlen kann. Im Jahr 2011 nimmt die Gemeinde einen Kassenkredit auf. Kassenkredite sind vergleichbar mit einem Dispokredit bei einem Girokonto. Eine Kommune soll mit einem Kassenkredit laufende Kosten im

Weiterlesen: Kassenkrediete sind überzogen

DÄNEN LÜGEN NICHT

Dänen Lügen nicht.

Wer wie viele andere Widerspruch gegen die Verpressung eingelegt, hat steht jetzt in Dänemark am Pranger. Zu finden sind unsere Namen und Adressen, im Internet.

Die dänische Energiebehörde hat einen 100 Seiten langen Text veröffentlicht. Die Energiebehörde veröffentlicht die Anhörung zur geplanten Kohlendioxid-Speicherung in Dänemark. Auf 30 Seiten

Weiterlesen: DÄNEN LÜGEN NICHT

Hipster Föhr

Föhr ist Hipster.

Feuerwerk und Musik in wunderbarer Harmonie auf ein ander abgestimmt. Ca. 10 Minuten Visuelle überdimensionale bunte Blumengebilde die, die Nacht erstrahlten. Dazu klänge aus Rock und Pop die bis nach Amrum zu hören waren.

Foto Sven Bohl

Foto Sven Bohl

Foto Sven Bohl

Weiterlesen: Hipster Föhr

Der Spitzel schaut in die Röhre

Die Enthüllung Überwachungsmaßnahmen des US- Geheimdienstes NSA und des Deutschen Nachrichtendienstes BND beschert alternativen Suchmaschinen und E-Mail Diensten starken Zulauf.

Mittlerweile ist bekannt das der Geheimdienste jeglichen Datenverkehr kontrolliert und Inhalte von Servern großer Unternehmen wie Googel oder Faceboog mitliest.

Wer solche Überwachung erschweren möchte, hat durchaus Alternativen.

Startpage: https://startpage.com/deu/?, leitet die Suchanfragen über eine

Weiterlesen: Der Spitzel schaut in die Röhre

Tolle Innovationen für die Zukunft!?

Fairphone,

das Smartphone der Zukunft. Das Handy ist länger haltbar und zu fast hundertprozentig recycelbar. Teile können ausgetauscht oder repariert werden. Es hat 2 Kameras und 2 SIM- Karten. Es kann also die Telefonkarten zweier Anbieter aufnehmen.

Hinter dem preisgekrönten Projekt, Fairphone, steckt eine niederländische Kerngrupp

http://buy-a-phone-start-a-movement.fairphone.com/de/fairphone-ohne-ladegerat.html

Kalte Fusion! ? Die Energie für jedermann,

Weiterlesen: Tolle Innovationen für die Zukunft!?