Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php on line 113

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00dfff3/wp-includes/ms-load.php:113) in /www/htdocs/w00dfff3/wp-content/plugins/events-manager/classes/em-notices.php on line 11
Schulessen 100% Bio für 1 Euro | beste-stadt.net (test-phase Niebüll)

Willkommen

auf den neuen Seiten von beste-stadt

beste-stadt-Archiv

  1. Wir freuen uns über jede Einsendung, Pressemeldung, Leserbrief!
Schulessen 100% Bio für 1 Euro

Schulessen 100% Bio für 1 Euro

Raik Weber, Schulkoch an der Freien Schule am Mauerpark in Berlin zeigt wie es geht:

“Ich koche seit Januar 2011 100 % Bio und 90 % frisch ohne Zusätze wie Geschmacksverstärker, Farb- oder Aromastoffe. Ich benutze kaum Convenience-Produkte. Für ca. 75 Personen wird von mir ein Mittagessen mit Salat und Dessert hergestellt.

Warum Kinder gerade in Schulen oftmals schlechter versorgt werden, als Erwachsende, kann ich nicht verstehen“.

Schulessen für einen Euro 100% Bio, Foto Andreas Schönefeld

Schaut mal bitte in seinen wunderbaren Blog. Raik, danke für Deine tolle, wertvolle Arbeit.

Dazu bitte unbedingt den Beitrag über die Schulküche der Freien Schule am Mauerpark von Raik Weber lesen.

Hier noch ein Artikel aus der taz darüber.

Zur Diskussion um gesundes Essen und Kochen in Niebüll siehe “Cous Cous – das beliebteste Essen

Free PDF    Sende Artikel als PDF   

Related posts:

  1. (eGK) kostet schon EINE Milliarde Euro
  2. 25000 Euro für die Bunte Welt?
  3. Kinder brauchen Natur. Lasst sie raus! Andreas Weber rüttelt wach
  4. Impressionen vom großen Schulfest
  5. CousCous – das beliebteste Essen

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  


*

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>